AKTUELLES

Auftragsarbeit für ein Meeres-Forschungsprojekt der Universität Oldenburg/ ICBM Terramare

KariBU_"150 Millionen Tonnen - Fragile Unterwasserwelt" Bildübergabe an Prof. Dr. R. Bruder, Präsident der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (v.l.n.r. Karin Bison-Unger, Dr. S. Garaba, Prof. Dr. O. Zielinski, Prof. Dr. R. Bruder)

De Rode Gerd: Band 1 der TEUFELSMOOR SAGA ist fertig.

 

Die Illustrationen der Charaktere in der spannenden Teufelsmoorsaga wurden von der Designerin und Illustratorin Karin Bison-Unger angefertigt. Lassen Sie sich in die spannenden Geschichten und Legenden des sagenumwobenen Teufelsmoores bei Worpswede entführen und freuen Sie sich auf eine fesselnde Fantasy-Reihe. 

 

NIEDERSACHSEN DREHT AUF! Karin Bison-Unger ist Stipendiatin. Im Rahmen der Kulturförderung des Landes Niedersachsen für Künstlerinnen und Künstler wird das Projekt unterstützt vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur.

 

 

Das beliebte Wochenend-Event für Kunstflaneure: immer am 2. Wochenende im Juli.

 

Zeitgenössische Worpsweder Künstlerinnen und Künstler öffnen an jenem Wochenende ihre Ateliers und gewähren dem interessierten Publikum Einblicke in ihr kreatives Schaffen. Denn Worpswede ist nicht nur museal.

 

Das Atelier und aktuelle Arbeiten der Bildenden Künstlerin (BBK) Karin Bison-Unger konnten Besucher in der MALSCHULE WORPSWEDE kennen lernen.

 

Hier bekamen sie an den Tagen der Offenen Ateliers Worpswede interessante Impressionen und kreative Anregungen direkt aus Künstlerhand. Wir haben uns gefreut, dass Sie auf einen Besuch vorbei gekommen sind.

 

Mehr Infos über die OFFENEN ATELIERS WORPSWEDE.

Der Rote Gerd_ Cover-Illustration für Band 1

UNSER ATELIER

 

MALSCHULE WORPSWEDE

Im Schluh 73 A, 27726 Worpswede

 

 

Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.                                    Pablo Picasso

 

Kommen Sie beim Malen, Zeichnen und Skizzieren in den Flow, vergessen Sie den Alltag und lassen Sie Ihre Seele baumeln. Während unserer vielseitigen Kreativ- und Malkurse experimentieren Sie mit Acryl- und Aquarellfarben, mit Alcohol Inks, mit Pinsel, Spachtel, Malmesser, Stift, Schreibfeder ... Dabei lernen Sie Vieles über Kunstgeschichtliches, Bildkomposition, Farbwirkung, Kontraste, Malmedien - sogar über schönes Schreiben. In kleinen Gruppen loten Sie in der MALSCHULE WORPSWEDE Ihre eigene Kreativität aus. Unser Kursprogramm umfasst

  • Experimentelles Malen mit Acryl
  • Experimentelles Malen mit Aquarell
  • Malerei mit Alcohol Inks
  • Die Technik der Collage - Lust am Materialmix
  • Handlettering - Die Kunst des schönen Schreibens
  • Urban Sketching - Schnelles Skizzieren fürs Reisetagebuch

 

Unter der professionellen Anleitung von Karin Bison-Unger, Designerin und Bildende Künstlerin (BBK) können Sie hier zu jeder Jahreszeit kreativ werden. "Mal' mal wieder", ist unser Motto, denn in der MALSCHULE WORPSWEDE kommen Sie in den Flow!

 

Das überwiegend 3- oder 4-tägige Kursangebot richtet sich an Einsteiger und an Fortgeschrittene. Für Gruppen bis 8 Personen sind nach Absprache auch eintägige Kurse bei uns buchbar. Und im Rahmen eines Kreativ-Urlaubs können ausgesuchte Kurstermine über Reiseportale wie SKR-Reisen gebucht werden.

 

Ausführliche Information zu den Malkursen und Terminen finden Sie hier.

 

Erleben Sie in der MALSCHULE WORPSWEDE wohltuende und schöpferische Glücksmomente bei der Gestaltung eigener Kunstwerke - wir begleiten Sie sehr gerne dabei.

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Dipl. Des. Karin Bison-Unger, karibudesign Worpswede

Anrufen

E-Mail